Arbeitsrecht und Betriebsverfassungsrecht aktuell: Auffrischung und aktuelle Rechtsprechung

Dieses Seminar vermittelt Ihnen in kompakter Version einen Überblick über wichtige Aspekte des Arbeitsrechts und des Betriebsverfassungsrechts als Auffrischung im Zusammenhang mit aktuellen Entscheidungen. Auf dieses Weise können Sie nicht nur verblasstes Wissen wiederholen sondern erhalten gleichzeitig Einblicke in die neueste Rechtsprechung und damit neue Impulse für Ihre Betriebsratstätigkeit.

Nur anwendungsbereites Wissen bringt wirklichen Nutzen. Daher stehen praktische Beispiele und Übungen im Mittelpunkt des Seminars.

Das Seminar richtet sich an Betriebsräte, die schon länger (oder nach einer Unterbrechung wieder) im Amt sind – insbesondere dann, wenn Sie merken, dass Ihr vorhandenes rechtliches Wissen für die professionelle Wahrnehmung Ihrer Rechte nicht (mehr) ausreicht.

Das Seminar ist speziell für Betriebsräte konzipiert und  berücksichtigt daher ihre besondere Situation im betrieblichen Umfeld sowie ihre daraus resultierenden Bedürfnisse.

Seminarinhalte:

Auffrischung und aktuelle Rechtsprechung Betriebsverfassungsrecht, jeweils zu den Schwerpunkten:

  • Geschäftsführung und Beschlussfassung sowie rechtliche Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrates
  • Mitwirkung und Mitbestimmung in personellen Angelegenheiten
  • Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten
  • Beteiligungsrechte bei Umstrukturierungen


Auffrischung und aktuelle Rechtsprechung Arbeitsrecht, jeweils zu den Schwerpunkten:

  • das Arbeitsverhältnis: Rechte und Pflichten, Abschluss und Beendigung
  • wichtige Gesetze im Arbeitsrecht: Kündigungsschutzgesetz, Teilzeit- und Befristungsgesetz, Pflegezeitgesetz, Entgeltfortzahlungsgesetz, Bundesurlaubsgesetz, Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz
Das Seminar vermittelt Kenntnisse, die für die Arbeit als Betriebsrat nach § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich sind.

Ihre Referenten

Johannes A. Menke, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht

Downloads

› Seminarinfos (PDF)
› Anmeldeformular (PDF)
› Formular Kostenübernahme Hotel (PDF)
› Teilnahmebedingungen (PDF)
› Hotelinformation Mercure Halle (PDF)

‹ zurück zur Übersicht aller Seminare
› Seminarinfos (PDF)
› Anmeldeformular (PDF)
› Formular Kostenübernahme Hotel (PDF)
› Teilnahmebedingungen (PDF)
› Hotelinformation Mercure Halle (PDF)

Bitte gewünschten Termin auf Anmeldeformular angegeben!

Seminargebühr

990.00 Euro zzgl. MwSt.
pro Teilnehmer
(zzgl. Hotelkosten im Hotel Mercure Halle-Leipzig (inkl. MwSt.): 140,00 Euro nur Tagungspauschale oder 425,00 Euro gesamt (3 Übernachtungen/ Frühstück/ Abendessen und Tagungspauschale) )

Hinweise

Anmeldeschluss ist drei Wochen vor Seminarbeginn. Die Anmeldung ist verbindlich.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, bei zu wenigen Anmeldungen das Seminar abzusagen.

Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen.